Plakat Informationsveranstaltung Rungestraße

Wir schließen uns dieser Einladung des Straßen- und Grünflächenamt von Berlin-Mitte und des Koordinationsbüros KOsP an und weisen auf die folgende - leider kurzfristig anberaumte - Veranstaltung im Fördergebiet Luisenstadt Nord (Mitte) hin. Bitte nehmen Sie teil an dieser

Informationsveranstaltung zur

"Neugestaltung der Rungestraße und der Straße Am Köllnischen Park"

am 2. April 2019.

Kurzinfo: Die Rungestraße zwischen Köllnischen Park und Heizkraftwerk Mitte sowie die Straße Am Köllnischen Park zwischen Rungestraße und Köpenicker Straße sollen mit Fördermitteln aus dem Programm Städtebaulicher Denkmalschutz erneuert und umgestaltet werden. Das Straßen- und Grünflächenamt Mitte hat die Erstellung der Planungsunterlagen übernommen.

Der Vorentwurf liegt vor und wird den Anwohnenden, EigentümerInnen, Gewerbetreibenden und Beschäftigten nach einer Vor-Ort-Begehung im nahegelegenen Stadtteilladen "dialog 101" vorgestellt.

Termin: Dienstag, 2. April 2019

Um 17.00 Uhr Vor-Ort-Begehung, Treffpunkt vor Rungestraße 18, 10179 Berlin (am Heizkraftwerk) Ca. 18 Uhr Vorstellung der Planung, Stadtteilladen dialog 101, Köpenicker Straße 101, 10179 Berlin Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt zur Führung:  

 

Unsere Publikationen · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Luisenstaedtischer Kanal Cover   Cover Die Luisenstadt
Lange vergriffen, wir haben es wieder herausgebracht: In einer um 24 Seiten erweiterten 3. Auflage. Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung - Mehr Info   Lange vergriffen, wir haben es erneuert und wiederaufgelegt. Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung - Haben Sie es schon? - Mehr Info
eisfabrik neu   Historischer Pfad Cover
Unsere Geschichts-Broschüre "Die Eisfabrik - gestern · heute · morgen". Viele historische, seltene Abbildungen. Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info   Unsere Geschichts-Broschüre "Ein historischer Pfad im Heinrich-Heine-Viertel". Viele historische, seltene Abbildungen. Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info

Lesen Sie unsere Leseproben hier und über Weitere Publikationen zur Luisenstadt