KAB Gebäude 2011 12 30 535
Das Evangelische Landeskirchenarchiv Berlin (ELAB) verwaltet das Archivgut der Kirchenprovinz Brandenburg der ehemaligen preußischen Landeskirche, der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg und der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. Der Schwerpunkt der Bestände liegt zwischen 1850 und 1990.

Bei unserem Besuch wird uns der Archivleiter Näheres über Geschichte, Struktur und Aufgaben des Archivs berichten. Die Teilnahme ist kostenlos, keine Anmeldung erforderlich.


Auch kirchenrelevante Nachlässe und historische Bestände der Berliner Missionsgesellschaften werden als Deposita aufgenommen und für die Nutzung bereitgestellt.
Zum ELAB Archiv gehört die Kirchenbuchstelle: Sie verwaltet mehr als 3.000 Bände fotografischer Kopien von Kirchenbüchern der Stadtgemeinden von Alt-Berlin bis 1874 sowie Register über Taufen und Trauungen bis zurück ins 16. Jahrhundert.
Das Archiv steht auch für private Recherchen zur Verfügung und fördert mit einer „Erinnerungskultur“ angemessene Formen des Erinnerns und Gedenkens.

Zeit: Mittwoch, 9. Dezember 2015, 17-18.30 Uhr
Ort: Landeskirchenarchiv, Bethaniendamm 29, 10997 Berlin

Anreise: Bus M29, 147, 165, 265 Ost-Bhf, Kottbusser Tor

Anmeldung nicht erforderlich, Teilnahme kostenlos.

Und so finden Sie zum Ort der Führung:



Weitere aktuelle Veranstaltungstermine aus der Luisenstadt und auch des Bürgervereins finden Sie in unserem Luisenstadt Programmkalender.


Kommentare  

#1 Bürgerverein 2015-11-29 20:59
Guten Tag, unsere Kommentarfunktion ist neu. Unter vielen Beiträgen können Sie eigene Kommentare hinzufügen, Fragen stellen, Hinweise geben. Eine gesonderte Registrierung ist nicht erforderlich, jedoch Ihr Autorenname und eine gültige Mailadresse, falls wir direkt antworten sollten. Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht und nicht für andere Zwecke gespeichert oder weitergegeben. - Kommentare werden vom Administrator freigeschaltet. - Bitte beachten Sie die Netiquette.
Vielen Dank

Kommentar schreiben

DSGVO-Hinweis: Seit Mai 2018 werden keine IP-Adressen mehr gespeichert, wenn jemand einen Kommentar hinterlässt. User-Name und Mailadresse werden ausschließlich für die Funktionsfähigkeit des Kommentarbereiches verwendet.


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Unsere Publikationen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cover Die Luisenstadt
Lange vergriffen, wie haben es erneuert und wiederaufgelegt.
Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung

Haben Sie es schon?

Mehr Info

eisfabrik neu
Neu: Unsere Broschüre zur Geschichte der Eisfabrik
"Die Eisfabrik - gestern · heute · morgen"
Viele, teils farbige Abbildungen
Erschienen September 2019
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Info



Historischer_Pfad_Leseprobe
Unsere Geschichts-Broschüre

"Ein historischer Pfad im Heinrich-Heine-Viertel"

Viele Abbildungen mit erläuternden Texten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Info