spreeufer workshop 1 530
Nach der Auftaktveranstaltung im Mai fand am 27. Juni 2015 ein ganztägiger Workshop zur Entwicklung des Spreeufers in der Nördlichen Luisenstadt statt. Dabei wurden Nutzungsideen und Vorschläge aber auch mögliche Nutzungskonflikte diskutiert. Nun ist das Ergebnisprotokoll zu diesem Spreeufer-Workshop öffentlich einsehbar.

Fachleute aus der Verwaltung und von beauftragten Ingenieurbüros stellten die Ergebnisse der Untersuchungen zum Boden/Baugrund, zu Altlasten, zum Leitungsbestand und zur Biotopflächensituation vor. In vier Arbeitsgruppen zu den Themen Grüngestaltung/Wasser, Rad- und Fußverkehr, Geschichte/Tourismus/Erlebnisraum sowie Planungsprozess/"Schnittstellen" wurden die Vorschläge konkretisiert und diskutiert.

Die Ergebnisse des Workshops sind im angefügten Protokoll zusammengefasst.
 
Weitere Materialien (Präsentationen, Gutachten, Untersuchungsergebnisse) können Sie auf der Internetseite zur Spreeuferentwicklung Nördliche Luisenstadt einsehen und herunterladen:

Forum.Luisenstadt-Mitte.de/infos-materialien
 
Der nächste Workshop findet am 10. Oktober 2015 statt.
Hier soll es dann vor allem um die Bewertung und Machbarkeit der Vorschläge und Ideen gehen.

Kommentar schreiben

DSGVO-Hinweis: Seit Mai 2018 werden keine IP-Adressen mehr gespeichert, wenn jemand einen Kommentar hinterlässt. User-Name und Mailadresse werden ausschließlich für die Funktionsfähigkeit des Kommentarbereiches verwendet.


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Unsere Bücher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Haben Sie es schon?

Cover Die Luisenstadt
Lange vergriffen, wie haben es erneuert und wiederaufgelegt.
Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung
 



Historischer_Pfad_Leseprobe

Unsere Geschichts-Broschüre
"Ein historischer Pfad im Heinrich-Heine-Viertel"

Viele Abbildungen mit erläuternden Texten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!