Kisch Demo

Demo für Kisch & Co in der Oranienstraße (Foto: Matthias Reichelt)

NL Mai 2021 Waisenbruecke Berlin Header NL

 Die Waisenbrücke 1888: Blick von Süden über die Spree Richtung Waisenhaus (Foto: F. Albert Schwartz; gemeinfrei lt. Wikipedia) - Großansicht hier

Luise von PreussenAm 4. April 1802 wurde das Köpenicker Viertel nach Königin Luise in Luisenstadt umbenannt (Abbildung: Archiv Bürgerverein)

NL Maerz 2021 Tatort Engelbecken 600Tatort Engelbecken (Foto: Wieland Giebel)

NL Feb 2021 Header Duntzebuch 600 2
Erstaunt? Es ist jedoch keine aktuelle Aufnahme: Es ist Ende der 90er, das Engelbecken im Luisenstädtischen Kanal wird wiederhergestellt, das Café hat bereits die Stühle herausgestellt (Foto: Archiv Duntze)

Empfehlungen: Mehr Newsletter für unseren Stadtteil

Als Bezieher unseres Newsletters muss man dieses Medium ja nicht erklären. Es gibt aber viele vorsichtige Menschen, die Respekt vor einem weiteren Internet-Kanal haben.
Am besten gilt auch hier - einfach mal ausprobieren. Gern können Sie Empfehlungen für weitere Newsletter unten in den Kommentaren einsenden.


Hier ein kleine Liste mit Newsletter Empfehlungen für interessierte Luisenstädter, die Sie vielleicht noch nicht kennen - für den Kiez und auch das Drumherum:

NL 6 2020 Engelbecken Schwaene 600
Die "neue" Schwanenfamilie vom Engelbecken. Siehe dazu unsere Berichte unten.

NL 5 2020 Giessaktion
“Immer wieder sonntags” - Unsere AG Grün für Luise lädt zu regelmäßigen Gießaktionen. Los geht’s schon am Sonntag, den 3. Mai 2020 um 18 Uhr am Heinrich-Heine-Platz. Bitte halten Sie Ihre Gießkannen bereit (siehe auch unten).

 Newsletter 04 2020 Spaeth Arboretum

Schön wär's. Am 25. April 2020 möchten wir mit Ihnen und unserer AG Gschichte einen Ausflug zu den Späth’schen Baumschulen machen. Geplant ist es. Siehe unten. (Foto: Daniela-Incoronato)

01 Gedenktafel 1848 erneuert 600

Freitag, 13. März 2020 15 Uhr, wir enthüllen die erneuerte Gedenktafel "Zum Gedenken an die Toten vom 16. Oktober 1848" am Luisenstädtischen Kanal

Luise von Preussen 400

Wir besuchen Luise von Preußen - bei einem Vortrag unserer AG Geschichte.

Wieland Giebel Bohrung Engelbecken 800

Dezember 2019. Ein Mann - eine Bohrmaschine. Nicht sehr professionell wirkt hier die Aktion “Wir untersuchen die Probleme mit der Wasserqualität des Engelbeckens” des Bezirksamtes Mitte. Bereits im Sommer 2017 monierten Bürger die Vernachlässigung unseres Naturjuwels in der Luisenstadt. >- Mehr Informationen hier (Presse) - Foto: Wieland Giebel

160624 BVL SommerfestEngel

Unser Engel - schauen Sie mal nachts nach oben - St. Michael leuchtet. Vereinsarbeit!

bvl logo 480x290

Bürgerverein Luisenstadt - Newsletter Juni 2019 (lange Version)

Bericht aus unserem Vereinsleben

Unsere Vereinsarbeit ist gekennzeichnet erstens durch die Mitarbeit in den kommunalen Gremien im Sanierungsgebiet der Nördlichen Luisenstadt: In der "Betroffenenvertretung" werden neue Bauvorhaben, die Verkehrsprobleme rund um das Hostel in der Köpenicker Straße, die weitere Planung des Spreeuferweges und die zukünftige Gestaltung des Quartiers gemeinsam mit dem Gebietsbetreuer KoSP beraten.

 

Unsere Publikationen · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Luisenstaedtischer Kanal Cover   Cover Die Luisenstadt   eisfabrik neu   Historischer Pfad Cover
Lange vergriffen, wir haben es wieder herausgebracht: In einer um 24 Seiten erweiterten 3. Auflage. Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung - Mehr Info   Lange vergriffen, wir haben es erneuert und wiederaufgelegt. Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung - Haben Sie es schon? - Mehr Info   Unsere Geschichts-Broschüre "Die Eisfabrik - gestern · heute · morgen". Viele historische, seltene Abbildungen. Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info   Unsere Geschichts-Broschüre "Ein historischer Pfad im Heinrich-Heine-Viertel". Viele historische, seltene Abbildungen. Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info

Lesen Sie unsere Leseproben hier und über Weitere Publikationen zur Luisenstadt