Bürgerverein Luisenstadt e. V.
Michaelkirchstraße 2
10179 Berlin

Besuchszeiten
und
Kontakt

Neue Öffnungszeiten unseres Bürgerbüros

Montags von 13 bis 17 Uhr ist unser Büro besetzt.

Darüber hinaus können Sie uns auch jeden 1.; 3. und 4. Montag im Monat während unserer AG-Zeiten (18.30 – 20 Uhr) persönlich erreichen (Während der Sommerferien machen wir auch eine Pause).

Wir empfangen Sie gerne in unserem Büro in der Michaelkirchstraße 2, Etage 9 (bitte klingeln, Aufzug vorhanden).

Zeitlich unabhängig und am zuverlässigsten erreichen Sie uns per eMail.

1. Ansprech-Partner Ronald Pieper (Vorstand)
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon (030) 2 79 54 08 (Anrufbeantworter)
Web www.Buergerverein-Luisenstadt.de


Kontoverbindungen


Institut: Berliner Volksbank

BIC: BEVODEBB


Kontonummer für Mitgliedsbeiträge:

IBAN DE49100900005766654004

Kontonummer für Sonderprojekte:

IBAN DE27100900005766654012

Kontonummer für Spenden:

IBAN DE74100900005766654039


Und hier finden Sie die Luisenstadt und den Standort unseres Vereinsbüros

 

Unsere Publikationen · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Luisenstaedtischer Kanal Cover   Cover Die Luisenstadt
Lange vergriffen, wir haben es wieder herausgebracht: In einer um 24 Seiten erweiterten 3. Auflage. Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung - Mehr Info   Lange vergriffen, wir haben es erneuert und wiederaufgelegt. Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung - Haben Sie es schon? - Mehr Info
eisfabrik neu   Historischer Pfad Cover
Unsere Geschichts-Broschüre "Die Eisfabrik - gestern · heute · morgen". Viele historische, seltene Abbildungen. Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info   Unsere Geschichts-Broschüre "Ein historischer Pfad im Heinrich-Heine-Viertel". Viele historische, seltene Abbildungen. Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info

Lesen Sie unsere Leseproben hier und über Weitere Publikationen zur Luisenstadt